Schulpräsentation

Jahreslosung 2015

"Nehmt einander an,
wie Christus
euch angenommen hat
zu Gottes Lob."

Röm 15,7 (L)

Nachrichten

WICHTIG! Studienfahrt Brüssel
Liebe Eltern, wie immer möchten wir Sie vor Beginn der Reise noch mit bemerkenswerten und nützlichen Informationen versorgen:
Unterkunft:Meininger Hotel Brüssel City Center, Quai du Hainaut 33 (Molenbeek), 1080 Brüssel, Tel: +32 (0) 2 8085 138, Link zur Websitewww.meininger-hotels.com
Erreichbarkeit: Mieth- Mobil über die Schule zu erfragen
Hinfahrt: 31.08. 2015, Abfahrt Neubrandenburg, DIVI Parkplatz gegenüber der Schule Neustrelitzer Straße, Punkt  00.30 Uhr (Montag früh), Ankunft Brüssel 12.30 Uhr
Rückfahrt: 06.09.2015 Abfahrt Brüssel 10.00 Uhr, 06.09.2015 Ankunft Neubrandenburg ca. 22.00 Uhr, am nächsten Tag beginnt die Schule
wie gewohnt 08.00 Uhr!
teilnehmende LehrerInnen: Frau Knauer-Krenzin, Frau Mieth, Herr Mieth
Gute Reise!

Herzlichen Glückwunsch
Wir gratulieren Frau Silvia Engel ganz herzlich zur Heirat, wünschen ihr alles erdenklich Gute und verwechseln bestimmt in nächster Zeit noch oft ihren Namen, aber ab jetzt heißt sie Frau Blümke :-)

Feierliche Zeugnisübergabe
Am vergangenen Freitag, 10.7.2015, fand die erste gemeinsame feierliche Zeugnisübergabe aller Absolventen des Schuljahres 2014/15 in der Johanniskirche statt. Dies war in der Geschichte der EVA ein besonderer und noch nie da gewesener Höhepunkt, denn die Absolventen der Berufsreife, der Mittleren Reife, der Fachhochschulreife und der Hochschulreife erhielten in einer festlichen Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse. Auch die Programmgestaltung durch Schüler, Lehrer, Eltern und Mitarbeiter spiegelte den Sinn unserer Gemeinschaftsschule. Allen Abgängern herzlichen Glückwunsch, alles Gute und Gottes Segen. Jana Jürges

Projekttag: Anders als du denkst
Die Welt ist bunt. Was heute fremd ist, ist morgen vertraut und vielleicht das Allerbeste in unserem Leben.
Inspiriert durch eine Themenwoche der ARD fand am 14.07.2015 an unserer Schule der Projekttag „Anders als du denkst“ statt. Jeder Mensch ist anders. Doch nicht selbstverständlich nehmen wir die Andersartigkeit wahr beziehungsweise nehmen sie als selbstverständlich an. Weltanschauung beginnt für uns damit, sich die Welt anzuschauen. Daher haben wir uns gefreut, viele verschiedene Kooperationspartner gefunden zu haben. Unsere Schüler erhielten die Möglichkeit, sich in deren Einrichtungen umzuschauen und Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig war auch unsere Schule Gastgeberin.... S. Gerlach-Bartsch
... mehr

 


Aktuelles

Infohefte 2015/16
... mehr

Sportfest
... mehr

Serrahn 2015
... mehr

Tag der Technik Wismar
... mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Termine

29.8.2015 10 Uhr
Einschulungsgottesdienst
St. Johannis
23.8.-6.9.2015
Studienfahrt Brüssel

Alle Termine 2015/16