Schulengel

Jahreslosung 2021

"Jesus Christus spricht
Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"
  Lukas 6,36

Nachrichten

Anmeldung
Die Anmeldungen für Schulanfänger 2023/24 werden in der Zeit vom 1.5.-31.5.2021 entgegengenommen. Interessenten können sich an das Schulbüro wenden sowie weitere Informationen unserer Homepage entnehmen.
... mehr

Versetzungen und Rückstufungen
In wenigen Wochen endet ein denkwürdiges Schuljahr. Da sich unser Land noch im Lockdown befindet, können wir derzeit noch keine Aussagen über die kommenden Wochen machen. Sie werden aber umgehend informiert, sobald es verlässliche Aussagen gibt.
Wir alle machen uns Gedanken über die aktuelle Zeit und auch schon über die Zeit nach den Sommerferien. Es wird deutlich, dass gekürzte Lerninhalte weniger problematisch sein werden als die Lernstruktur/Lernkultur, die wir wieder gemeinsam etablieren müssen. Wir hoffen alle gemeinsam, dass wir organisatorisch möglichst normal in das kommende Jahr starten können und wir dann die Schülerinnen und Schüler dort abholen, wo sie gerade stehen. Die Phase des Distanzlernens hat(te) unterschiedliche Auswirkungen. Neben Schülerinnen und Schüler, die sehr strukturiert und effizient gearbeitet haben, die inhaltlichen Angebote nutzten und selbständig darüber hinaus tätig waren, haben sich auch einige Schülerinnen und Schüler den Aufgaben im unterschiedlichen Umfang entzogen. Hier stellt sich mitunter die Frage nach der Versetzung bzw. einer freiwilligen Rückstufung. Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass eine freiwillige Wiederholung nur im Ausnahmefall sinnvoll ist. Daher informieren wir Sie über die diesjährigen Verfahrensweisen:
Die Versetzung erfolgt auf der Grundlage der bestehenden Versetzungsverordnung.
Bei der Entscheidung, welcher Weg für ein weiteres erfolgreiches Lernen der Schülerin beziehungsweise des Schülers der richtige ist, werden wir unseren pädagogischen Ermessensspielraum ausschöpfen.
Erscheint die Versetzung einer Schülerin oder eines Schülers gefährdet, werden Sie von den Stammgruppenlehrerinnen bzw. Stammgruppenlehrern informiert und es wird mit Ihnen und der Schülerin oder dem Schüler bis zum 20. Mai 2021 ein ausführliches Beratungsgespräch geführt.
Auf Antrag der Erziehungsberechtigten kann eine Schülerin oder ein Schüler mit Zustimmung der Klassenkonferenz freiwillig zurücktreten. Der Antrag der Erziehungsberechtigten ist bis spätestens 20. Mai 2021 bei der Schule zu stellen.
Die Zustimmung zum freiwilligen Zurücktreten durch die Klassenkonferenz erfolgt unter der Maßgabe, dass die Wiederholung für die erfolgreiche Lernentwicklung der Schülerin oder des Schülers erforderlich ist.
In diesem Schuljahr erfolgt die Versetzung in die Jahrgangsstufe 10 des Bildungsgangs der Mittleren Reife für Schülerinnen und Schüler, die durchgängig die erste Fremdsprache belegt haben, die die Bedingungen für den Erwerb der Berufsreife erfüllt haben und von denen eine erfolgreiche Mitarbeit in der Jahrgangsstufe 10 erwartet werden kann. Diese Entscheidung trifft auch hier die Klassenkonferenz. Ihre Schulleitung

Corona Schulorganisation ab 19. April 2021
Wir verfahren nach den Vorgaben für Stufe 2. Für die UG und MG bieten wir eine Notfallbetreuung an. Hier ist eine rechtzeitige Anmeldung durch die Eltern notwendig. Da sich zunehmend mehr Kinder mit dem CoronaVirus infizieren, bitten wir Sie ernsthaft zu prüfen, inwieweit auch eine häusliche Betreuung möglich ist. Die Aufgaben für das Homeschooling werden wie gewohnt gestellt. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7-9 und der 10 Gym erhalten Distanzunterricht. Die Abschlussklassen (10 MR und 11 Gym) verbleiben im Präsenzunterricht. Prüfungen, Prüfungsvorbereitungen und Konsultationen finden inzidenzunabhängig statt. Weitere Informationen erhalten Sie in einer Mail. Ihre Schulleitung 

Stellenausschreibung
In der Evangelische Schule St. Marien Neubrandenburg ist zum 01.08.2021 eine Stelle als Lehrkraft (m/w/d) in Voll-oder Teilzeit im Bereich der Sek.I und/oder Sek.II zu besetzen. Wir suchen bevorzugt Fächerkombinationen mit den Fächern aus dem naturwissenschaftlichen Bereich (Ma, Che, Phy, Bio), Sport, Spanisch oder Französisch.Wir bieten: eine interessante Tätigkeit mit vielen Freiräumen und einem hohen Maß an Verantwortung und Selbstständigkeit, eine Vergütung nach KAVO-MP (Kirchliche Arbeitsvertragsordnung Mecklenburg-Vorpommern) mit Eingruppierung wie im Tarifvertrag der Länder (TVL), Vorbeschäftigungszeiten von anderen Trägern werden anerkannt, Jahressonderzahlungen, kinderbezogene Zulagen, eine arbeitgebermitfinanzierte-betriebliche Altersvorsorge, reduzierte Schulbeiträge für eigene Kinder, eine Begleitung in der Einarbeitungszeit...
Download LinkStellenausschreibung

Ihr Onlineshop spendet für unsere Schule!
Das Portal schulengel.de ist ein Spendennetzwerk verschiedenster Onlineshops und bietet die Möglichkeit, beim Einkaufen im Internet kleine Spenden für unsere Schule zu sammeln. Falls Sie gelegentlich und sowieso über das Internet bestellen, ist es für Sie eine unkomplizierte und effektive Möglichkeit, ohne Registrierung oder irgendwelche Kosten Ihrerseits, unsere Schule finanziell zu unterstützen. Nicht Sie spenden, sondern Link zur WebsiteIhr Lieblingsshop... Sollten Sie Bedenken haben, ist Link zur Websitediese Seite dazu sehr informativ. Für unsere Schule können Sie direkt hier einkaufen:

... mehr

Aktuelles

Stellenausschreibung
... mehr

Französisch Padlet
... mehr

Corona-Informationen
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

Termine

14.5.2021
  flexibler Ferientag

21.-25.5.2021
  Pfingstferien
18.6.2021
  letzter Schultag