Jahreslosung 2018

"Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben
von der Quelle des
lebendigen Wassers umsonst."
  Offenbarung 21,6 (L)

Hortolympiade unter dem Motto der „Olympischen Spiele“ 2018

Bereits im Mai fand unsere jährliche Hortolympiade statt. Es war zum Glück ein recht warmer, aber windiger Nachmittag, sodass die geplanten Spielestationen auch draußen aufgebaut werden konnten. Durch die „Turnhallenbaustelle“ haben wir momentan natürlich einen kleineren Schulhof und damit verbunden weniger Platz für die Stationen. Trotz dieser Umstände gab es wieder lustige Spiele, die es zu bestreiten galt.
Zunächst liefen alle Kids eine Wallrunde. Als die Kinder nach und nach wieder auf den Schulhof liefen, wurden sie von den fleißigen Helfern und den Hortnerinnen an den verschiedenen Stationen begrüßt! Jedes Kind durfte sich selbst aussuchen, an welcher Station es beginnen wollte. In diesem Jahr gab es z. B. die Station „Balltransport“, wo ein Kind so viele Bälle wie möglich mit seinen Armen und Händen transportieren sollte. Beliebt war ebenso das „Fische angeln“ auf Zeit, „Erbsentransport“, „Bobby Car Rennen“, aber auch das „Sackhüpfen“ ums Blumenbeet sorgte bei den Kindern für Freude. Am beliebtesten war in diesem Jahr das „Socken aufhängen“. Dies lag sicherlich auch an der tollen Stimmung und an dem kreativen Gesang der beiden Mütter, die diese Stationen mit großer Freude und viel Spaß leiteten. Noch Wochen nach der Hortolympiade sangen einige Kinder das Lied: „Hängt die Socken auf, hängt die Socken auf!“
Zur Stärkung gab es für alle Kinder gesunde Gemüsesticks, Quark, Obst, Apfelschorle und kleine Brezeln. Wer noch Lust hatte, seine grauen Zelle anzustrengen, konnte im „Spinnrad“ ein Quiz über die Olympischen Spiele ausfüllen. Je nach Klassenstufe wurden unterschiedliche Quizvarianten ausgearbeitet. Am nächsten Tag wartete auf jedes Kind eine kleine Überraschung. Es gab u.a. für alle eine selbstgestaltete Medaille und ein Eis. Auf die besten „Quizkids“ warteten noch weitere kleine Preise.
Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung. Dies ist immer nur möglich durch unsere fleißigen Mamas, Papas, Omas und Opas, die sich bereit erklären, an den verschiedenen Stationen auszuhelfen. Ein dickes Dankeschön an alle Helfer(innen). Auch im nächsten Jahr brauchen wir natürlich wieder Ihre tatkräftige Unterstützung! Weiterhin bedankt sich der Hort noch einmal herzlich für die Bereitstellung der Bobby Cars durch Eltern.
Wir freuen uns auf eine abwechslungsreiche Hortolympiade im nächsten Jahr und hoffen wieder auf ausgelassene und fröhliche Stimmung vor Ort  und auf ganz viel Sonnenschein.

Frau Brust (Hort)

Aktuelles

Kunstexkursion 
... mehr

Ein Tag im Museum
... mehr

Infohefte 2018/19
... mehr

Töpferkurs
... mehr

Bildergalerien 2018/19

September 2018 Einschulung