Jahreslosung 2018

"Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben
von der Quelle des
lebendigen Wassers umsonst."
  Offenbarung 21,6 (L)

Französisch einmal anders

Am 30. Mai ist die Französischklasse der 10G mit Frau Uxa nach Berlin gefahren. Gemeinsam waren wir in der Deutschen Oper Berlin und sahen uns die französische Oper „Carmen“ an. Die spektakuläre Gestaltung der Bühne, wie auch die Musik beeindruckten uns sehr. Die Geschichte wurde auf Französisch vorgetragen, jedoch gab es zur Hilfe des Verständnisses deutsche und englische Untertitel, die auf Bildschirmen über der Bühne angezeigt wurden. Nach einem aufregenden Abend verbrachten wir die Nacht in Berlin. Am nächsten Vormittag hatten wir ein wenig Freizeit, in der wir beim Kurfürstendamm shoppen waren und Berlin noch ein bisschen mehr erkundeten. Am Nachmittag sind wir dann mit dem Zug nach Neubrandenburg gefahren und sagen: „Au revoir Berlin!“

Hannah N.

Aktuelles

Kunstexkursion 
... mehr

Ein Tag im Museum
... mehr

Infohefte 2018/19
... mehr

Töpferkurs
... mehr

Bildergalerien 2018/19

September 2018 Einschulung