Jahreslosung 2020

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"
  Markus 9,24

Nachrichten

Den Faden verlieren, vom Weg abkommen, ein paar Schrauben locker haben
Wenn man das liest, denkt man nicht, dass die EVA genau diese Umstände/ Missstände bei Schülern zulassen würde, ja sogar „herausfordern“ würde. Doch gerade darum ging es bei den zwei Projektwochen nach den Herbstferien. Die Schüler der 8., 9. und 10. Klassen konnten dieses Jahr entscheiden, ob sie ins Praktikum gehen oder sich einer selbst gewählten Herausforderung als Projekt stellen wollen... D. Knauer-Krenzin
... mehr

60. Mathematikolympiade 2020
Ein Wettbewerb für alle Mathefans von Klasse 3 bis 13

Bei der Mathematik-Olympiade in Deutschland haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und weiterzuentwickeln. Anspruchsvolle Aufgaben fördern logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Der Wettbewerb erstreckt sich über mehrere Runden - wer es in die Bundesrunde schafft, kann auf olympisches Edelmetall hoffen. In diesem Jahr findet die Stadtmathematikolympiade am 11.11.2020 dezentral an den Schulen statt. Wir drücken unseren Knobel-Assen die Daumen!
... mehr

Kann mein Kind mit leichten Erkältungssymptomen in die Schule kommen?  - Eine Handlungsempfehlung
Der Herbst steht vor der Tür und damit die Erkältungszeit. Viele Eltern sind verunsichert, wie man sich jetzt richtig verhält, will man doch niemanden gefährden. Zunächst gilt es, sich die Symptome genau anzuschauen. Hat Ihr Kind allgemeine, unspezifische Symptome wie erhöhte Temperatur, aber kein Fieber (unter 38°C) , leichten Schnupfen, eine Bindehautentzündung, Halsschmerzen oder leichten Husten ist eine Aufnahme in die bzw. ein Besuch der Schule möglich. Nehmen allerdings diese Beschwerden zu, so dass es zur Beeinträchtigung des Allgemeinzustandes kommt bzw. diese sich in schwere Erkrankungssymptome wandeln, sollten Sie mit Ihrem Kind einen Arzt konsultieren und Ihr Kind nicht in die Schule schicken. Wann ist kein Schulbesuch möglich? Dazu zählen folgende Symptome: Fieber (ab 38°C) und/oder trockenen Husten und/oder Störungen des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, Atemprobleme und/oder Kontakt zu einem bestätigtem Fall oder aktuell Kontakt zu einem begründeten Verdachtsfall bzw. diese Symptome und Reiseanamnese in ein Risikogebiet. Diese Symptome sind mit COVID-19 zu vereinbaren und es ist sofort ein Arzt zu konsultieren. Ein Schulbesuch ist dann auf keinen Fall möglich. Bitte denken Sie daran, Ihr Kind bis 7.45 Uhr krank zu melden, wenn es nicht die Schule besucht.
Ihre Schulleitung
Download Link... Handlungsempfehlung

Schulengel - Ihr Onlineshop spendet für unsere Schule!
Das Portal schulengel.de ist ein Spendennetzwerk verschiedenster Onlineshops und bietet die Möglichkeit, beim Einkaufen im Internet kleine Spenden für unsere Schule zu sammeln. Falls Sie gelegentlich und sowieso über das Internet bestellen, ist es für Sie eine unkomplizierte und effektive Möglichkeit, ohne Registrierung oder irgendwelche Kosten Ihrerseits, unsere Schule finanziell zu unterstützen. Nicht Sie spenden, sondern Link zur WebsiteIhr Lieblingsshop... Sollten Sie Bedenken haben, ist Link zur Websitediese Seite dazu sehr informativ. Für unsere Schule können Sie direkt hier einkaufen:

... mehr

Aktuelles

Weihnachtsbasteln 2020
... mehr

Herausforderungen
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

FSJler 2020/21
... mehr

Bildergalerien

November EVA-Modelle
November
Matheolympiade
November Herausforderungen
Oktober 2020 Crosslauf
September 2020 Dot Day
August Hundertwasserschuhe 
August 2020 Einschulung