Jahreslosung 2017

"Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz
und lege einen neuen Geist in euch."

  Hesekiel 36,26 (E)

Nachrichten

Ein Buchtipp für die Weihnachtszeit aus dem Deutschunterricht
Luke Pearson: HILDA und der Mitternachtsriese
Gemeinsam mit Frau Granzow von der Universität Rostock haben wir für drei Wochen ein Comic-Buch-Projekt zu Luke Pearson bearbeitet. Dabei haben wir gelernt, Bilder mit wenig Text oder sogar ohne richtig zu verstehen und zu deuten. Was wir auch getan haben: die Sprechblasen, die Mimik und die Gestik zu untersuchen. Dabei sind einzelne Gruppen in unseren Nebenraum gewechselt, um eine Videoaufzeichnung zu machen. In der Videoaufzeichnung haben wir über das Buch und über die Bilder diskutiert: In dem Buch geht es nämlich um HILDA und um ihre Mutter. Sie kriegen Briefe von einem unbekannten Volk, das ihnen sagt, dass sie die Gegend verlassen sollen. Doch HILDA will nicht umziehen und begibt sich auf eine gefährliche Reise… Es war eine sehr, sehr schöne und spannende Zeit mit Frau Granzow! Lina Marie Schmidt, 5b
Im Verlag REPRODUKT sind bereits weitere spannende Bände zu „HILDA …“ erschienen. G.Heide
... mehr

Metallskulptur entsteht in der Methodenwoche
Von der Neustrelitzer Straße kommend empfängt Schüler, Lehrer und Gäste seit einigen Tagen eine zweiteilige Metallskulptur vor dem Rundbau unserer Bibliothek. Der Metallkünstler René Winter war an vier Tagen während unserer Kreativwoche für die 7.-Klässler nach den Herbstferien zum Workshop an der EVA...
... mehr

Matheolympiade
Am 15.11.2017 fand am AEG Neubrandenburg die Regionalrunde der Mathematikolympiade statt. Auch unsere klügsten Mathekinder waren dabei und rechneten mit den anderen um die Wette. Wir haben die Daumen gedrückt für Alea, Franz Joseph, Theophil, Janosch, Juri, Martha, Hans Friedrich, Erasmus, Klara, Justus, Carl Johann, Nils, Emilia, Lasse, Juliane, Tilia und Luisa! In diesem Jahr waren die Aufgaben besonders knifflig, so dass es insgesamt wenig Punkte und Gewinner gab. Besonders erfolgreich waren dennoch Theophil von Eicken, der eine Anerkennung erhielt, ebenso wie Erasmus Koch und Hans Friedrich sowie Carl Johann Malowsky. Einen dritten Preis erreichten Tilia Petzold und Luisa Wischmann. Herzlichen Glückwunsch an alle! Eure Mathelehrer

Schulengel - Ihr Onlineshop spendet für unsere Schule!
Das Portal schulengel.de ist ein Spendennetzwerk verschiedenster Onlineshops und bietet die Möglichkeit, beim Einkaufen im Internet kleine Spenden für unsere Schule zu sammeln. Falls Sie gelegentlich und sowieso über das Internet bestellen, ist es für Sie eine unkomplizierte und effektive Möglichkeit, ohne Registrierung oder irgendwelche Kosten Ihrerseits, unsere Schule finanziell zu unterstützen. Nicht Sie spenden, sondern Link zur WebsiteIhr Lieblingsshop... Sollten Sie Bedenken haben, ist Link zur Websitediese Seite dazu sehr informativ. Für unsere Schule können Sie direkt hier einkaufen:
... mehr

Aktuelles

Schulkonzept 2017
... mehr

Schulfest 20 Jahre EVA
... mehr

Hortinformationen
... mehr

Infohefte 2017/18
... mehr

Bildergalerien 2017/18

November Adventskalender
Oktober
Metallskulptur
Oktober
Crosslauf
September
Kunstsammlung
September
 suchtLOS 
September Schulfest 20 Jahre 
September Studienfahrt Prebelow 
September Kennenlernfahrt MG 
September 2017 Einschulung