Jahreslosung 2017

"Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz
und lege einen neuen Geist in euch."

  Hesekiel 36,26 (E)

ERASMUS + Projekt

Seit  September diesen Jahres ist unsere Schule Teil einer sogenannten Strategischen Schulpartnerschaft im Rahmen des ERASMUS+ Programms, das durch die Europäische Union finanziell unterstützt wird.
Wir sind stolz und freuen uns über diese begehrte Förderung, die in diesem Jahr 134 Schulen in Deutschland und nur eine in Mecklenburg-Vorpommern erzielen konnten.
Unter dem Projekttitel: "Learning through outdoor activities based in multiple in
telligences" vereint es Schulen aus 5 europäischen Ländern: Picassent, Spanien (koordinierende Schule); Northwich, Großbritannien; Karczmiska, Polen; Montefiascone, Italien; Neubrandenburg, Deutschland und
läuft über einen Zeitraum von zwei Schuljahren.
Im  Projekt  werden  Schüler  und  Lehrer  der  Obergruppen  mitarbeiten.  Unsere  erste  Aufgabe besteht nun in der Entwicklung eines deutschen
Projekt-Logos, das wir aus Vorschlägen der Schüler  im  Haus  4  auswählen  werden  und  dann  ins  Rennen  schicken, um aus  den  fünf internationalen  Vorschlägen ein gemeinsames  Projekt-Logo zu küren. Wir sind schon sehr gespannt!
Nach unserem ersten Koordinatorentreffen Mitte November in Spanien wird es  an dieser Stelle weitere Informationen geben.
Eines ist schon jetzt gewiss: Dieses Projekt wird unseren Schulalltag  bereichern.  Wir hoffen auf viele Ideen, kreative Impulse, Unterstützung durch
die Schulgemeinschaft, überraschende Momente und Begegnungen, die uns   allen in Erinnerung bleiben werden.
Susanne Bolle (Koordinatorin)

... zur Vorstellung des Projekts
... zur Projektseite
... eBook my universe