Jahreslosung 2021

"Jesus Christus spricht
Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"
  Lukas 6,36

Sportfest 2014

Das diesjährige Sportfest an unserer EVA fand am Donnerstag, dem 05.06.2014, wieder auf dem Sportplatz der „Tollense-Kaserne“ statt.

Alle Schüler versammelten sich ab um 8 Uhr auf dem großen Platz, sodass um 8:30 Uhr die Erwärmung zu sportlicher Musik begann, an der alle Schüler gemeinsam teilnahmen. Anschließend verlief der Tag ab 8:45 Uhr  für die Klassen 1-6 und 7-10 teilweise getrennt.

Während die Unter- und Mittelgruppen mit den Leichtathletik-Wettkämpfen, Weitsprung und Weitwurf begannen, verbrachten die Obergruppen die Zeit mit verschiedenen Sportspielen, die die in den letzten Jahren veranstaltete „Fun-Olympiade“ ablösten. Zur Auswahl standen Rugby, Volleyball, Ball über die Schnur, Flag-Football, Zwei-Felder-Ball und Basketball, die jeweils von Elftklässler-Teams angeboten wurden.

Leider begann es schon bei der Erwärmung für die Sportspiele zu regnen, was äußerst ungünstig war, da die Halle noch belegt wurde.

Nach etwa 2 Stunden Anstrengung folgte nun eine kurze Pause, in der man die Möglichkeit hatte, sich eine Bratwurst im Brötchen zu kaufen und auszuruhen.
Um 10:45 Uhr standen nun die gemeinsamen Staffelläufe auf dem Programm. Die Stammgruppen der Klassen 1-3, 4-6 und 7-10 traten nun gegeneinander an.
Nach Tradition lieferten sich gegen 11:00 Uhr die Klasse 10M und die Lehrer Frau Karst, Frau Ullrich, Herr Richter, Herr Hahn, Herr Saeger und Herr Braune ein spannendes Fußballspiel.

Die Lehrer gewannen 5:0 gegen die Schüler der 10. Klasse. Glückwunsch ans Lehrerteam!

Wegen des strömenden Regens gab es zwischendurch noch einige Verzögerungen, da sich viele Schüler umziehen mussten und der Sportplatz unbenutzbar wurde. Es gab ein großes Gedränge in der Halle und unter dem Vordach, was eine gewisse gemütliche Stimmung auslöste. Die Schüler der Untergruppen durften das Gelände verlassen und nach Hause gehen, für die Schüler der Oberstufe waren noch etwa eine Stunde lang die Leichtathletik- Wettkämpfe zu absolvieren.

Nachdem Weitsprung, Sprint und Kugelstoßen beendet waren, war das Sportfest soweit erfolgreich durchgeführt und alle konnten nach Hause gehen, um sich endlich zu trocknen und aufzuwärmen.

Trotz des Regens und der Kälte herrschte auch auf dem diesjährigen Sportfest eine durchaus gute Stimmung und immerhin musste man, wie in den letzten Jahren, keine Angst haben einen Sonnenstich zu bekommen.

Die Siegerehrung wurde verschoben und fand bei schönem Wetter auf dem Schulhof statt.

Anna Rogers & Tabea Grimm, Printmedienkurs

Aktuelles

Winter im Hort
... mehr

Bericht Erasmus+ 2021
... mehr

Corona-Informationen
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

Bildergalerien

Januar 2021 Winter im Hort
Januar 2021
Erasmus Bericht
Dezember Weihnachtsbasteln
November 2020
EVA-Modelle
November
Matheolympiade
November Herausforderungen
Oktober 2020 Crosslauf
September 2020 Dot Day
August Hundertwasserschuhe 
August 2020 Einschulung