Jahreslosung 2021

"Jesus Christus spricht
Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"
  Lukas 6,36

Besuch der Gedenkstätte Ravensbrück

Eine beinahe trügerische Idylle eröffnete sich den Deutschkursen der 7. Klasse am Morgen des 13. Juni 2013 im ehemaligen Kurörtchen Fürstenberg. Sonnenschein und Badesee, gelegen im brandenburgischen Grün. Doch in eben dieser friedvollen Umgebung errichtete die SS 1939 das größte Konzentrationslager für Frauen. Im Rahmen eines Buchprojektes zum Nationalsozialismus wollten wir uns mit diesem Thema in der heutigen Mahn- und Gedenkstätte auseinandersetzen.

Wir wurden bereits erwartet, nachdem wir dem historischen Weg vieler Häftlinge vom Bahnhof zum einstigen Frauenkonzentrationslager gefolgt waren. Bevor jedoch die Führung durch das Gelände begann, wurden die Schüler in einem kurzen Gespräch auf Kommendes vorbereitet. Neben dem Besuch des Wohnhauses für den führenden Kommandanten gaben vor allem das Museum mit Berichten über die Einzelschicksale vieler Frauen, erhaltenen Habseligkeiten der Opfer und einer interaktiven Nachbildung des Lagers interessante Informationen. Auch das Aufsuchen des kargen Platzes, an dem zur damaligen Zeit Baracken und Appellplatz zu finden waren, trugen dazu bei, einen Eindruck über die schrecklichen Erlebnisse der u.a. religiös und politisch Verfolgten während des Zweiten Weltkrieges zu erhalten. Ein kleiner Raum, an den Seiten mit Fotos damalig festgehaltener Frauen versehen, gewann schnell unsere Aufmerksamkeit. Er barg ein großes Buch in seiner Mitte: ein Verzeichnis aller namentlich bekannten Häftlinge Ravensbrücks. Man berichtete uns, dass schon mancher Besucher auf den Namen eines Angehörigen stieß, ohne von diesem dunklen Teil der eigenen Familiengeschichte gewusst zu haben. Also suchten auch wir.

Ein bedeutsamer Tag, der die abscheulichen Geschehnisse vieler unschuldiger Menschen in unseren Köpfen vergegenwärtigen soll und das Leben unseres Jungen im gestreiften Pyjama* ein Stück weit greifbarer werden ließ.
Herzlichen Dank an die Pädagogen der Gedenkstätte Ravensbrück für die informationsreiche und eindrucksvolle Führung.

C. Karst, A. Böhm

* John Boyce: „Der Junge im gestreiften Pyjama“, 2006

Aktuelles

Winter im Hort
... mehr

Bericht Erasmus+ 2021
... mehr

Corona-Informationen
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

Bildergalerien

Januar 2021 Winter im Hort
Januar 2021
Erasmus Bericht
Dezember Weihnachtsbasteln
November 2020
EVA-Modelle
November
Matheolympiade
November Herausforderungen
Oktober 2020 Crosslauf
September 2020 Dot Day
August Hundertwasserschuhe 
August 2020 Einschulung