Jahreslosung 2020

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"
  Markus 9,24

Vogel mit f oder V ist der diesjährige Spixelpreisträger

Am 28.05.2013 macht sich eine Gruppe von 5 Kindern und Jugendlichen auf den Weg nach Gera zum  21. Kindermedienfestival Goldener Spatz, um mit ihrem Film an der Spixelpreisverleihung teilzunehmen.

Der Spixel wird bereits seit 7 Jahren an Fernsehproduktionen von Kindern vergeben. Mit dabei waren vier Schüler und Schülerinnen der EVA: Aljoscha Schmidt, Anni-Sophie Bönsch, Benjamin Mathwig und Otte Bandow  Sie alle wirkten an der Produktion des Filmes "Vogel mit f oder v" intensiv mit - als Darsteller, an der Technik und bei der Drehbuchentwicklung. Der Film entstand im Winterferienworkshop des Latücht Film und Medien e.V. unter Anleitung der Filmemacherin Anja Schmidt. Der Film widmet sich einem leider immer wieder aktuellen und brennenden Thema: der Ausgrenzung und des Mobbings in der Schule am Beispiel der Rechtschreibschwäche. Drehort des Filmes war die Evangelische Schule St. Marien.

Zur Freude aller Beteiligten wurde der Film mit dem diesjährigen Spixel ausgezeichnet. Bereits im letzten Jahr waren die Schüler mit dem Film "Die dicke Tilla" reloadet" - der ebenfalls als Drehort die EVA hatte - in Gera erfolgreich und konnten als Sieger zu den Dreharbeiten der Fernsehserie "Küstenwache" reisen. Der diesjährige Preis beinhaltet eine Fahrt zu Dreharbeiten einer Kinofilmproduktion in Berlin.

Beide Filme sind auf youtube online.

Wir gratulieren Aljoscha, Anni, Benni und Otte!!

Anja Schmidt und Schüler

Aktuelles

NEU Klassenfotos 2020
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

FSJler 2020/21
... mehr

Hundertwasser Schuhe
... mehr

Bildergalerien

Oktober 2020 Crosslauf
September 2020 Dot Day
August Hundertwasserschuhe 
August 2020 Einschulung