Jahreslosung 2020

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"
  Markus 9,24

Die Mittelgruppen auf Entdeckungstour in der katholischen Kirche

In den vergangenen Tagen besuchten alle sechs Mittelgruppen im Rahmen des Religionsunterrichts mit ihren Fachlehrerinnen Frau Lummitsch, Frau Liermann und Frau Hanak die katholische Kirche.

Herr Stamm, der  katholische Gemeindepädagoge, erläuterte die verschiedenen Einrichtungsgegenstände in der Kirche und ließ die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen „Kirche erleben“: So konnten die Finger zunächst einmal in das Wasser am Taufstein gestreckt werden. Anschließen kamen die Nasen mit Weihrauchduft und Salböl in Berührung. Für die Augen gab es viel Gold sowie verschieden farbige Gewänder des Priesters zu begutachten. Mathis durfte sogar ein Messdienergewand anprobieren. Zuletzt zeigte Herr Stamm noch die (Zitat!) „Folterkammer“: Den Beichtstuhl, wo die Kinder probesitzen durften. Herzlichen Dank an dieser Stelle nochmals an Herrn Stamm für diese interessante Führung!

Der Besuch der katholischen Kirche dient im Rahmen des Religionsunterrichts als Einstieg in das Thema „Evangelisch – Katholisch“. Die Schülerinnen und Schüler lernen die beiden Konfessionen in diesem Zusammenhang näher kennen. Wir werden uns darüber hinaus gemeinsam dazu Gedanken machen, wie Kirche und Gottesdienst in der heutigen Zeit zielgruppengerecht gestaltet werden kann.

Claudia Hanak

Aktuelles

NEU Klassenfotos 2020
... mehr

Hortöffnungszeiten
... mehr

FSJler 2020/21
... mehr

Hundertwasser Schuhe
... mehr

Bildergalerien

Oktober 2020 Crosslauf
September 2020 Dot Day
August Hundertwasserschuhe 
August 2020 Einschulung