Jahreslosung 2021

"Jesus Christus spricht
Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"
  Lukas 6,36

Wettbewerbe 2020/21

60. Mathematikolympiade 2020 - Preisverleihung
Bei der Mathematik-Olympiade in Deutschland haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre mathematischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und weiterzuentwickeln. Anspruchsvolle Aufgaben fördern logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und den kreativen Umgang mit mathematischen Methoden. Der Wettbewerb erstreckt sich über mehrere Runden - wer es in die Bundesrunde schafft, kann auf olympisches Edelmetall hoffen. In diesem Jahr findet die Stadtmathematikolympiade am 11.11.2020 dezentral an den Schulen statt. Wir drücken unseren Knobel-Assen die Daumen!
... mehr

Wettbewerbe 2019/20

Erfolgreiche Volleyballer
Beim Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Schwerin erkämpften unsere Jungen einen 7. Platz in der WK 2 und einen 4. Platz in der WK 3. Damit zählen sie zu den besten Schulmannschaften in MV. Gratulation! Der nächste Volleyballhöhepunkt ist die Durchführung der  Schulmeisterschaften Anfang Mai. Es können je eine Mannschaft der 9./10./11./12.Klassen, die Lehrermannschaft und eine Elternauswahl teilnehmen. Trainingsmöglichkeiten sind am Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr. 

Lesewettbewerb
Nach ihrem Sieg beim Lesewettbewerb der 6. Klässler unsere Schule, nahm Mirea Thederahn am 26.2.2020 am Kreisausscheid teil. Neun Kinder lasen aus ihren Büchern einen vorbereiteten Ausschnitt vor, stellten ihre Lesefertigkeit  beim Lesen eines fremden Textes unter Beweis und wetteiferten um den Sieg. Mit ihrer Lesung aus dem Buch " Weathering with you" von Makoto Shinkai begeisterte Mirea alle Zuhörer und gewann!!! Herzlichen Glückwunsch und großes Daumendrücken für den Landeswettbewerb in Schwerin. M.Gerlieb


Wer sich Gedanken macht...
um die Reiskörner in einer Reisschüssel, die verschiedenen Anfahrtswege zur Jugendherberge, die Ruderbootfarben eines Rudervereins, die Fahrtrichtungen von Rolltreppen oder die Platzverteilungen im Flugzeug... der kann nur... Teilnehmer der Matheolympiade sein! Fünfzehn Schüler unserer Schule haben sich am 13.11.2019 genau darüber den Kopf zerbrochen und einige so erfolgreich, dass sie zu den Preisträgern gehören. Herzlichen Glückwunsch an Nils (NEU!), Clemens, Theophil, Juri, Hans Friedrich und besonders an Johanna! Außerdem möchten wir sehr herzlich der Verantwortlichen Frau Michaelis danken, die von Beginn an die immerhin schon 59. Matheolympiade begleitet hat, als Schülerin, im Studium, als Lehrerin und nun zum letzten Mal als wie immer perfekte Organisatorin. Ein herzliches Dankeschön! D.Hilscher